Horizontale FormschulterHorizontal forming shoulder
01.02.01 schlauchquerschnitt-transparent
beispielhafte Schlauchquerschnitte einer horizontalen Formschulter
Maschinenprinzip hfs
Maschinenprinzip für den Einsatz einer horizontalen Formschulter
IMGP3167-hfs-gefraest
Gefräste horizontale Formschulter

Horizontale Formschulter

Anwendung

Nahtposition: Überlappnaht oder abstehende Flossennaht, mittig oder seitlich versetzt, unten liegend
Folieneinlauf: von oben

Verwendung bei der Verpackung von Stückgut. Die Formschulter für horizontale Schlauchbeutelmaschinen ist auch bekannt als Faltkasten oder Faltschacht.

Unsere Formschultern sind besonders für hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten geeignet.

Vorteile

  • knitter- und faltenfreie Formung
  • minimaler Nachbearbeitungsaufwand

Grenzen

Da der Folieneinlauf von oben erfolgt, wird das Produkt bis in die Formschulter hinein geführt und transportiert. Die Formschulter muss an die Geometrie und den Abtauchpunkt des Mitnehmers angepasst werden.


Informieren Sie sich über die Verwendung von Formschultern in horizontalen Verpackungsmaschinen

IMGP3541 vhfs-mit-folie 1 blau-2013-01-14
Stufenlose Breiteneinstellung

Formschultern von FormerFab®

  • werden nach den Anforderungen Ihres Packstoffs, Ihrer Maschine und Ihres Produktes entwickelt und gefertigt
  • garantieren Ihnen eine knitterfreie Formung Ihres Mustermaterials
  • besitzen höchste Präzision durch einen computergestützten Entwicklungs- und Fertigungsprozess

Neben der individuellen Entwicklung und Fertigung von Formschultern bieten wir Ihnen ebenso ein breites Sortiment an kostengünstigen, standardisierten Formschultern: Informieren Sie sich über Universal-Formschultern und Formschulter-Köpfe