Längswelltechnologie - Kontinuierliche Strukturen mit einer Formschulter formenLongitudinal corrugating technology
01.03.05-wellformer-schlauchquerschnitt 01
Wellformer

Längswelltechnologie

Wellenstrukturen können in Bahnen mit der Längswelltechnologie kontinuierlich entlang der Produktionsrichtung geformt werden.

Die Technologie basiert auf dem Prinzip der Formschulter und ist beim Längswellen von Bahnen anwendbar, die aus verschiedensten Materialien wie beispielsweise Papier, Kunststoff, Gewebe, Filz oder Aluminium bestehen können.

Durch geschickte Gestaltung des Wellformers - dem Formwerkzeug - werden Längenunterschiede in der Bahn ausgeglichen. Die Bahn wird folglich minimal beansprucht.

Die Längswelltechnologie wurde erstmals für das Herstellen von Längswellpappe auf Technikumsniveau beispielhaft angewendet.Es entstanden entscheidende Voraussetzungen für eine vielseitige Entwicklung von Profilen aus Wellpappe bei hohen Ansprüchen an den Profilquerschnitt.

Wir bieten für die Entwicklung von Profilen aus Wellpappe:

  • Das Bereitstellen der Technologie des Längswellens und
  • Eine gemeinsame Entwicklung sowohl des Produktes als auch der zur Herstellung notwendigen Maschinen

Informieren Sie sich über die erste Umsetzung der Längswelltechnologie, dem Wellformer

IMGP2958-Laengswelltechnologie
Anwendung der Längswelltechnologie bei der Herstellung von Längswellpappe